Geschichte - Metallbau und Schlosserei Lindner GbR in Trebus bei Niesky, Sachsen
 
 
 
     
   
     
 
   
   
   
     
   
     
  Webdesign by
Cybertec Revolutions
 
 
  Die Gründung der Metallbau und Schlosserei Lindner GbR erfolgte am 1. Juli 1996 durch die Gebrüder Eckhard und Gerd Lindner. Zu diesem Zweck wurde eine seit 1840 existierende Trebuser Schmiede gekauft und modernisiert.

Viele interessante Aufträge wurden schon umgesetzt, zum Beispiel am Königshainer Tunnel, im Porsche Autohaus Cottbus und in der AMD Chipfabrik Dresden.

Stahlkonstruktionen und Schließanlagen, der Bau und die Montage von Stahltüren und Tore mit Antrieb, Schmiedearbeiten und Zaunanlagen, aber auch der Schlüsseldienst und Reparaturschlosserarbeiten gehören zum Leistungsspektrum. Dabei kommen innovative Technik und altes Handwerk gleichermaßen zum Einsatz.

Zur Zeit umfaßt die Belegschaft 7 Mitarbeiter.

Standort der Firma ist die Dorfstraße 38 in Hähnichen / Trebus in der Nähe von Niesky in Sachsen.